Fliegender Wein Restaurant Walter, Flughafen Zürich

An repräsentativer Lage im Airside Center des Flughafens Zürich befindet sich ein neuer Gastronomiebetrieb der Extraklasse. Die Gäste können ihren Aufenthalt mit direktem Ausblick auf das Flugfeld in gemütlichen Sitzplätzen im Loungebereichen geniessen. Das ausgefallene Design des Lokals wurde mit einer Detailliebe realisiert, die sich in jedem Möbelstück wie z.B. den aufwendig produzierten Sonderleuchten aus Messing, der organisch geformten Bar aus Holz, der Pasta-Manufaktur oder auch dem «fliegendem» Weincube aus Glas – welcher mehr als 500 Weine beherbergt – zeigt.

Das erklärte Ziel war es: Food, Beverage, Musik und Licht zu einem stimmungsvollem Gesamtkonzept zu kombinieren.

Einzelne Lichtstimmungen sind über eine globale Steuerung durch das Personal wählbar.

Bauherrschaft

Flughafen Zürich

Architektur

Dreicon und P.5, Zürich

Fertigstellung

2015